Unitymedia retourenschein herunterladen

Uncategorized

Zusätzlich zum HFC werden Geschäftskunden auch vereinzelt reine Fibre-Anschlüsse angeboten. Hierbei sind bis zu 10.000 MBit/s (10 GBit/s) im Download als auch im Upload möglich. Hier für neue Glasfaser-Verbindungen bis zum jeweiligen Kunden verlegt. Ich kann das, was einige der anderen Mitwirkenden zum Aspekt des Kundendienstes gesagt haben, nur voll und ganz unterstützen. Das ist entsetzlich. Meine Erfahrung: Unity Media hat mich für einen “Kabelanschluss”, Kabelfernsehen, überladen, das ich seit über einem Jahr nicht mehr bestellt hatte. Das ist FRAUD! als ich dies schließlich auf meinen Aussagen bemerkte, boten sie nur an, die letzten sechs Monate zurückzuerstatten – ich wurde immer wieder angerufen und zu einem Ausbau und einer weiteren Modernisierung der Von mir genannten Strecke gedrängt. Die Art und Weise, in der dies geschieht (teilweise unter Berufung auf Nicht-Service nicht mehr zur Verfügung gestellt, daher müssen Sie aktualisieren oder die “nur ein paar Euro mehr” Kostenargument) ist nicht transparent und meiner Meinung nach unethisch. Keines dieser “Upgrades” haben die Geschwindigkeit des bereitgestellten Dienstes merklich erhöht (aber sicherlich haben die Kosten erhöht)-Unity Media haben immer wieder Dienste hinzugefügt, die ich nicht an das Paket angefordert habe – letztes Beispiel im Februar 2020, als sie Kabel-TV AGAIN hinzugefügt und mir Hardware (Decoder und Recorder-Box) geschickt, die ich jetzt auf meine Kosten zurückgeben muss – ich hatte eine enorme Menge an Zeit damit zu verbringen, die Überladungen zu korrigierenAll in all den, sehr schlecht Custmer Service. Schrecklicher Kundensupport. Sie haben uns für Zahlungen in Rechnung gestellt, die sie uns bei mehreren Gelegenheiten gesagt haben, dass wir nicht belastet werden würden (aufgrund des Angebots, das sie gegeben haben). Wir haben das Internet seit Tagen ohne Erklärung oder Unterstützung verloren.

Wenn ich sie wäre, würde ich in das investieren, was nicht unitymedia Hessen Seit Ende 2017 das Unternehmen an der Einführung des DOCSIS 3.1-Standards, um Datenraten von bis zu 10 Gbit/s im Downstream und 1 Gbit/s im Upstream zu erreichen ist. [99] In Bochum, Frankfurt, Düsseldorf, Köln, Mannheim und Heilbronn wurde damit in Verbindung mit DOCSIS 3.1 und einem FRITZ! Box 6591 Kabel 1 Gbit/s im Download und 50 Mbit/s im Upload. [100] Im November 2015 wurde das Highspeed-Kabelroutermodem Connect-Box Compal CH7465LG des Herstellers Compal vorgestellt.